Herzlich Willkommen

beim Ausbildungszentrum für Therapiebegleithunde

Herzlich Willkommen

In unserer Hundeschule bilden wir Menschen gemeinsam mit ihren Hunden aus, damit Sie optimal vorbereitet sind für den Einsatz mit Ihrem Schul-, Besuchs- oder Therapiebegleithund am Arbeitsplatz oder im Ehrenamt.

Wir geben unsere Erfahrung an Sie weiter, damit Sie eine harmonische Beziehung zu Ihrem Hund aufbauen, bei der nicht ausschließlich die menschlichen Interessen im Mittelpunkt stehen, sondern in erster Linie die Bedürfnisse des Hundes berücksichtigt werden.

Unsere Aufgabe sehen wir darin, Ihnen zu zeigen, wie Sie eine von gegenseitigem Vertrauen geprägte Partnerschaft mit Ihrem Hund bilden
können, damit Ihr Hund lernt, sich auch in schwierigen Situationen an Ihnen zu orientieren.

Im Rahmen unserer Ausbildung zum Therapiebegleithund legen wir großen Wert auf eine gleichbleibende Qualität in der fachlichen Kompetenz. Das Training findet daher in kleinen Gruppen mit einem hohen Anteil in Theorie und Praxis statt. Die Inhalte in der Theorie werden begleitend über die gesamte Ausbildung in Seminaren vermittelt und in kleinen Schritten in der Praxis direkt angewandt, verfeinert und ergänzt. Im Praxisteil wachsen Sie an den regelmäßigen Besuchen und Interaktionen in der Einrichtung im Senioren- und Altenheim für Ihre spätere Arbeit in Ihrem persönlichen Einsatzbereich. (Pädagogik, Gesundheitsdienst, Medizin, Ehrenamt)

Bei einer Beratung und dem Welpen- und Hundetraining sehen wir unsere Hauptaufgabe darin, Ihnen einen guten Start mit dem nötigen Fachwissen in ein gemeinsames, auf Vertrauen basierendes Leben mit Ihrem Hund zu vermitteln. Das individuell auf Sie und Ihren Hund ausgerichtete Traininig bieten wir daher im Einzelunterricht an.

Nähere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie unter den entsprechenden Rubriken „Ausbildung“ und "Angebote für Hundebesitzer".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Webseite und freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen.